Wir kochen doch alle nur mit Wasser

Branding ist einschüchternd. Sich zu zeigen und zu exponieren. Vor allem zwischen all den anderen, die schon da sind und so souverän wirken. Die sich so selbstbewusst präsentieren, beeindruckende Erfolge teilen, tolle Leistungen zeigen, so viel professioneller sind als du? Doch:


Lass dich nicht ins Bockshorn jagen.


All diese Leute mit all dieser Selbstdarstellung, ganz besonders im Tummelfeld der Social Media Kanäle - die kochen doch alle nur mit Wasser. Fast niemand ist hinter den Kulissen so souverän, wie sie/er auf dich vielleicht wirkt. Und die meisten sagen dir das auch, wenn du sie fragst. Viele erzählen es sogar selbst öffentlich, was ihnen missglückt, was Pleiten und Misserfolge waren. Nur, dass man selbst oft nur die anderen Inhalte wahrnimmt oder auch die selbstkritischen Aussagen so beeindruckend findet. Dagegen ist die eigene Selbstkritik für einen selbst so verunsichernd.


Klar ist: Selbstreflexion ist sehr wertvoll. Sorge nur dafür, dass sie dich weiterbringt anstatt dich aufzuhalten. Dass sie dir das Indiz für den nächsten Schritt gibt, anstatt dich ins Stocken zu bringen.


Turn the heat on.



Lass dich ruhig inspirieren und auch beeindrucken von anderen. Doch: Du musst weder makellos noch herausragend sein, um mitzumischen. Um dich zeigen zu dürfen. Es ist okay, wenn du - so wie alle hier - nur mit Wasser kochst. Du musst nur rausfinden, welche Suppe du kochen willst. Und dafür musst du erstmal ein bisschen "rumprobieren". Die Suppe muss auch nicht jeder, jedem schmecken. Und wem sie schmeckt, wirst du ohnehin erst wissen, wenn du sie gekocht und ein paar Gäste eingeladen hast. Also: Turn the heat on! 😉


Und: Ich koche gerne mit dir zusammen. Lass uns herausfinden, was bei dir entsteht und zu dir passt!


Let's DO this!


Hast du Lust darauf, gemeinsam loszulegen?




Ich freue mich auf den Austausch mit dir!


Und wenn du mehr von diesen Impulse rund um #Branding #Content #Coaching #Learning lesen möchtest, kannst du einfach hier die Updates abonnieren😊


Herzlich, deine Margarita


0 Kommentare