Zielgruppenanalyse gefragt? Empathy Map statt Persona!

Du brauchst eine Zielgruppenanalyse? Willst, musst, sollst deine Ansprechpersonen besser verstehen, um dein Angebot passend, wirkungsvoll und attraktiv für sie zu gestalten?


Dann heißt es meist:

"Mach Personas!" 👆

Noch viel hilfreicher (und schneller, einfacher, wirkungsvoller) finde ich allerdings ein anderes Tool:


Die Empathy Map.


Diese Methode hilft mir sehr beim Eindenken und eben #Einfühlen in die Zielgruppe. Unten findest du meine Vorlage als PDF zum Download, wenn du möchtest. Einfach als Bild im virtuellen Whiteboard hochladen oder ausdrucken für die Ausarbeitung am Papier. Die Felder sind aber so überschaubar, dass man es auch einfach selbst skizzieren kann - und zusätzlich gibt es zahlreiche Vorlagen zum Download, wenn euch etwas Anderes mehr anspricht 😊


Empathy Map - BRAINWAVE
.pdf
Download PDF • 253KB


🧑‍🦲📸 Du stellst dir eine reale oder fiktive Person deiner Zielgruppe vor, suchst ein passendes Symbol-Foto, und denkst dich dann in diese Person ein.


Halte spontan fest (nicht lange "zerdenken"):

🖐️💬 Was tut und was sagt sie in ihrem Alltag? Was sind typische Handlungen, Verhaltensweisen, Kommentare, Fragen, Aussagen (tatsächliche "Zitate")?

🧠💭 Was denkt sie sich insgeheim? Was sind ihre Gefühle, Gedanken, Glaubenssätze?

👂👀 Welche Aussagen hört sie, was sieht und beobachtet sie in ihrem (beruflichen, privaten) Umfeld?


Und als Fazit fasse zusammen:

😠 Was sind die zentralen Sorgen, Frustrationen, Probleme dieser Person? Und:

🥰 Was sie ihre fundamentalen Wünsche, Bedürfnisse, Träume?


Das kann dann in der Praxis so aussehen:




Praxis-Tipp 💡


Mach keine wissenschaftliche Arbeit draus. 😉


Das ist aus meiner Sicht genau das Potenzial dieser Methode: Sie ist weniger "verkopft" und "sperrig" als die Persona. Nimm dir einfach 10 Minuten Zeit, du hast schnell sehr gute Ergebnisse (noch mehr in einem Gruppen-Brainstorming). Du bist sehr schnell sehr nahe an der tatsächlichen Lebenswelt der Personen, die für dich wichtig sind. Und länger geht natürlich immer - und die Persona kannst du auch immer noch zusätzlich machen 😉


P.S.


Übrigens auch ein hervorragendes Tool, wenn du als Führungskraft oder im Privatleben einen besseren Umgang mit Teams oder bestimmten Personen gestalten willst. Denn Einfühlungsvermögen und Verständnis für das Gegenüber ist immer die Basis, um gemeinsam gute Lösungen zu finden.


Viel Spaß damit!


Dankesehr, bitte mehr?


Wünscht du dir Unterstützung in Planung und Konzeption von Angeboten für deine Zielgruppe? In Personal Branding, Business Coaching, Blended Learning oder Content Design? Für wirkungsvolle, aktivierende und maßgeschneiderte Arbeit mit deiner und für deine Zielgruppe?

Ich freu mich auf dich :-)


#branding #learning #coaching #content #leadership #designthinking #methodentipp #quickandsimple #canvas #template

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen